Erzieher*innen machen Mathematik – EmMa-Multiplikator*innen zertifiziert


Von März bis September 2018 qualifizierten die DZLM-Mitglieder Hedwig Gasteiger, Julia Bruns und Theresa Schopferer neun Multiplikator*innen für die Fortbildung „EmMa – Erzieher*innen machen Mathematik". Mit dem Fortbildungsprogramm für den Elementarbereich hat das DZLM seine Angebote ausgeweitet und reagiert damit auf die Anforderungen der Bildungs- und Orientierungspläne im Elementarbereich. Um die Fortbildung EmMa in die Breite zu tragen, wurde die Multiplikator*innen-Qualifizierung EmMa^M entwickelt, beforscht und umgesetzt.

 

Die halbjährige Qualifizierung fand an der Universität Osnabrück statt und umfasste fünf Termine mit jeweils zweitägigen Präsenztagen. In den dazwischen liegenden Praxisphasen führten die Multiplikator*innen die Fortbildung EmMa in ihren Heimatstädten (BE, HB, HE, NI, NW) eigenständig durch. Alle Multiplikator*innen erhielten während des Abschlusstreffens am 07.12.2018 das Zertifikat zur Multiplikator*in für die Fortbildung „EmMa – Erzieher*innen machen Mathematik". Herzlichen Glückwunsch!